Good bye gomomgo2014 - welcome gomongo20?? :-)

03.01.2015

Ihr seid verrückt!!! Obwohl die updates sehr unregelmäßig kommen (sorry, Asche auf mein Haupt) habt ihr uns jetzt fünfstellig geklickt! (P.S.: das ist immer noch eine non-commercial-site!) Vielen Dank für euer Interesse, das hat uns echt überrascht und gleichzeitig freut es uns sehr!

Doch nun zum Wesentlichen: Unser erstes Nachtourtreffen haben wir erfolgreich überlebt. Fotos folgen. Viel interessanter für euch dürfte sein, dass eine erste Version unseres Filmchens endlich fertig ist. Hier die Webadresse : 

www.youtube.com/watch?v=fpJNwkh93-c 

Wenn es euch möglich ist schaut es in HD-Auflösung an, kommt dann deutlich besser. Und Lautsprecher auf MAX ;-)

So, und nun viel Spaß!

Bis demnächst

Captain

 

Da sind wir mal wieder

14.04.2015

Endlich ist die dunkle Jahreszeit vorbei

und endlich fängt die Spaß-Grill-Feuerschale-Moppedfahr-Biertrink-Geschichtenerzähl-Tourplanung-Nochmalbiertrink-UndUndUnd-Zeit an!

Als Nachlieferung hier noch ein paar Bilder vom letzten Jahr.

Wolle hat seine Kuh endlich wieder :-)

 

The Royal Mongo Club

 

The KARHU-Family reunited

Schmeckt noch wie damals auf der Nordlandtour!

 

Der 2. Teil unseres Video´s ist mittlerweile auch fertig, allerdings können wir den Link aus urheberrechtlichen Gründen nicht veröffentlichen.

Scheiß drauf, hier der link:

 

https://youtu.be/PVbCzOTEckE

 

Hoffentlich funktioniert es auch in Deutschland sealed

Und hier noch ein link zu einem wirklich geilen, professionellen Video, dass unsere Freunde aus Finnland gemacht haben:

 

https://youtu.be/hhuc3lDi0hQ

 

Da werden Erinnerungen wach, Freunde!!! Viel Spaß beim anschauen (und denkt an HD und laut!)

- End of update -

 

Mehr gibt´s momentan leider nicht zu berichten. Wir warten alle noch auf eine zündende Idee bzw. auf jemanden der sagt:

Los geht´s

Oder, Männers?

C  U

El Capitano

The show

13.08.2015

 

Endlich ist es so weit :-)

 

 

 

 

Wir werden mit Freunden unser Tour in Bildern nochmal erleben.

Ein entsprechender Bericht folgt nach der Veranstaltung.

Ansonsten ist seit dem letzten Eintrag ist nicht viel aufregendes passiert.

Ein Bekannter von uns ist von seiner Tour in die Mongolei mittlerweile auch wieder heil zurückgekehrt, hat tolle Bilder gemacht und hat viel zu erzählen. Aber genau wie bei uns, es braucht einfach seine Zeit um alles zu verarbeiten.

Captain U hat Phillipe, den wir an der RUS-MNG- Grenze getroffen hatten und der mit uns bis U.B. gefahren ist, in seiner Heimat (F) besucht. Das Hallo und die Freude waren groß und die Abende lang...

 

Und nun geht´s an die finale Vorbereitung für "The show": Würstchen kaufen, Halle aufräumen, Beamer und Leinwand aufbauen und vor allem:

Bier kaltstellen!!!

 

Also, bis denne!

 

Ihr gebt ja wohl keine Ruhe, ihr Mongo´s :-)

26.05.2016

Leute, Leute - wie die Zeit vergeht  surprised

Ist jetzt doch schon ne Weile her seit der "GoMongo- The show" und bisher hab

ich es nicht geschafft, darüber zu berichten.

Da ist ja jetzt wohl ne Entschuldigung angebracht:

Bitteschön:

 

"ENTSCHULDIGUNG"

 

Versuche mich zu bessern, hab aber wenig Hoffnung cry

 

Bilder folgen in Kürze, ne neue Veranstaltung ist in Planung!

Ansonsten haben Jenni und Captain ne Schulter-OP aus unterschiedlichen

Gründen hinter sich gebracht

(jeweils links wie bei Wolle in der Mongolei), sind jetzt also wieder pari!

Was gibt´s bei Euch so Neues?

Schreibt doch mal laughing

Fahre am 01.06. mal wieder nach Frankreich und besuche Philippe

(den Frenchie von der RUS-MNG Grenze) und seine Frau,

die am 06.06. auf einen Halbjahrestrip Richtung Nepal aufbrechen wollen.

Dat wär auch noch watt für mein Vatter sein Sohn!

Also dann bis später und diesmal dauert´s nicht so lange, versprochen!

 

 

 

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.